Feste, Feiern, Partys …

Festessen

von: Nigella Lawson

Dorling Kindersley Verlag

Zu Weihnacht und Ostern, Hochzeit und… Beerdigung – ja das ist auch ein Festessen! – präsentiert uns Frau Lawson leckere Gerichte zu jedem Anlass. Sogar das muslimische Fastenbrechen („Eid – Ul – Fitr“) ist mit dabei. Aber auch alleine kann man ein Festessen genießen – so die Autorin. Ein üppiges Frühstück gehört auch schon mal dazu.

 

Sonntagsbraten

von: Clarissa Dickson Wright

Christian Verlag

Dieses Buch lässt die verlorene Tradition des Sonntagessens wieder aufleben. Zu jeder Art von Fleisch und Fisch schlägt dieses Werk Braten, Crêpes, Hachée und Klassiker wie Hochrippe vor. Kapitel über Lamm, Rind und Schwein, Geflügel, Wild und Fisch, lassen nichts unausgesprochen. Tranchieren soll kein Problem mehr sein, genauso wie vornehmes Portionieren und Anrichten. Damit geben uns Fernsehköchin Clarissa Dickson Wright und Freund Johnny Scott ein 200-seitiges Fleischmenü auf höchsten Niveau.

 

Hochzeitstorten

von: Dr. Oetker

Dr. Oetker Verlag

Der Konditor im Taschenformat – Dr. Oetkers‘ Hochzeitstorten eröffnet die Welt der selbstgemachten Designer-Torten für uns. Mit bebilderten und detaillierten Anleitungen zum Erfolg gibt das Buch Anlass zum schlemmen. Zwar sind nicht alle Rezepte für blutige Anfänger zu empfehlen, aber kann sich das Endergebnis unbedingt sehen lassen!